Alessandro Anatrini

Komponist und Technologe aus Florenz. Er hat einen B.Mus in Historischer Musikwissenschaft der Universität Bologna und einen M.A. in Komposition.

Zurzeit ist er an der HfMT Hamburg im Masterprogramm Multimediale Komposition eingeschrieben.

Er arbeitete mit Einrichtungen wie dem Royal Liverpool Philarmonic Orchestra, Klangforum Wien, Ensemble Intercontemporain und FontanaMIX Ensemble zusammen. Er nahm unter anderem an den Festivals ManiFeste – Paris, Tempo Reale Festival – Firenze, Impuls – Graz und Huddersfield Contemporary Music Festival teil.

Seine Hauptinteressen liegen in assisted composition und auf dem Gebiet der Musikpädagogik in der Entwicklung von Multimedia-Tools für pädagogische Zwecke.

al.anatrini(at)gmail.com